Frühstück - Weinbar - Restaurantino in Kaltern

Das Weingut Klosterhof ist ein Garni-Hotel und bietet ein umfangreiches Frühstück auf der großen Terrasse im Hof oder unter einer weitläufigen Rebe. Wir legen großen Wert auf heimische und hochwertige Produkte. So servieren wir viele hausgemachte Köstlichkeiten wie hausgeräucherten Speck, Apfelsaft, Traubensaft, Trockenfrüche, Kuchen, saisonales Obst aus dem Garten… Weitere Produkte beziehen wir von kleinen Produzenten aus unserer Gegend: Honig aus Kaltern, Freilandeier vom Schlerngebiet, Marmeladen aus dem Martelltal…
Auf Vorbestellung besorgen wir gerne auch Lebensmittel für unterschiedliche Allergien oder Intolleranzen. Geben Sie uns einfach bei Ihrer Buchung Ihre Wünsche bekannt.
Auch am Nachmittag und am Abend sind wir immer für Sie da. Auf der Sonnenterrasse servieren wir hausgemachten Kuchen oder Strudel möglichst mit Früchten aus unserem eigenen Garten. In unserer Weinbar bieten wir alle unsere Weine glasweise an, somit kann das ganze Sortiment im angenehmen Ambiete verkostet werden. Für den kleinen Hunger haben wir eine kleine feine Karte mit Südtiroler Spezialitäten. Wir servieren die typische Südtiroler Marende: Eine Brotzeit mit hausgemachten Speck, feinen Käsen von der Mendel, Schüttelbrot aus Felthurns…

Mit der Saison 2018 starten wir wieder mit einer Neuigkeit. Am 25. April eröffnen wir exklusiv nur für unsere Hausgäste ein kleines feines Ristorantino. Und da wir in Kaltern und Südtirol eine besondere Mischung aus Nord und Süd sind, wird auch unsere Karte diese einzigartige kulinarische Vielfalt aufgreifen. Von Montag bis Freitag servieren wir eine täglich wechselnde kleine Karte die das Genussland Südtirol wiederspiegeln wird. Von Knödel bis Gnocchi, Gulasch bis Saltimbocca und Studel bis Tiramisu. (Nur mit Tischreservierung). Die Qualität der Produkte und eine echte, unverfälschte Zubereitung, soll dabei im Vordergrund stehen. Gerne empfehlen wir unsere Weine und Destillate dazu.

Vinum Hotels Südtirol